Sie haben sicherlich bemerkt, dass es um unsere Seite seit einiger Zeit ein wenig ruhig geworden war.
Das liegt daran, dass ich mich aufgrund einer längeren Erkrankung nicht mehr in ausreichendem Maße darum kümmern konnte.
Wir waren aber nicht untätig.
Das Klinikum in Neubrandenburg erhielt in diesem Jahr am 29.01.2015 bereits wieder 33 Herzkissen und für die Frauenklinik des Müritz-Klinikums in Waren haben wir in einer einmaligen Aktion 40 Herzkissen fertig gestellt und übergeben.
Dort wird in Zukunft die Selbsthilfegruppe Herzkissen nähen.
Wir wünschen der SHG vom Müritz-Klinikum dabei viel Erfolg !
Weiterhin haben wir gestern 90 Herzkissen für das Klinikum in Neubrandenburg genäht.
Im April wollen wir diese in einer gemeinsamen Aktion mit den Selbsthilfegruppen stopfen und fertig stellen. Als Termin ist der 10.04.2015 vorgesehen.
Sobald die endgültige Abstimmung dazu erfolgt ist, werde ich hier Einzelheiten bekannt geben.
Wir möchten nicht versäumen, uns für Ihre Spenden zu bedanken:
vielen herzlich Dank Ihnen:
Frau Susanne Rüh, Frau Christina Lipinski , Herrn Harald Schmidt ,

dem Klinikum Neubrandenburg und

dem Team der Frauenklinik um Chefarzt Dr. Bauer am Müritz-Klinikum Waren und

Frau Agnes Pause (für die wunderschönen, genähten Kissen).

Sie alle helfen uns mit Ihrer Spende, diese Aktion am Leben zu erhalten.

Vielen, vielen Dank dafür.

Herzliche Grüße

Barbara

Kategorien: Herzkissen